Suche
  • Malina Reckordt

OTC freut sich über Aufstieg von fünf Mannschaften

Vom Oelder Tennisclub Blau-Weiß gibt es positive Nachrichten. Diese betreffen vor allem den sportlichen Erfolg. Anders sieht es dagegen bei den Zahlen der Mitglieder aus, denn diese nimmt ab. Zum 1. Januar 2020 zählte der Verein 330 Mitglieder, das sind 18 weniger als noch vor einem Jahr. „Anfang 2018 waren es sogar noch 389 Mitglieder“, betonte Kassierer Martin Reckordt auf der Jahreshauptversammlung. Um dieser Entwicklung entgegenzusteuern, gab es im vergangenen Jahr eine Trainingsserie für Anfänger, für die man nicht zwingend in den Verein eintreten muss. „Das Angebot wurde gut angenommen“, sagt Geschäftsführer und Projektverantwortlicher Bernd Stehmann. Auch in diesem Jahr wolle man ein solches Training wieder anbieten.


Bernd Stehmann gab einen kurzen Rückblick auf die vergangene Sommersaison. Insgesamt 14 Mannschaften sind auf Titeljagd gegangen, davon sind fünf Mannschaften aufgestiegen. So ist die Damenmannschaft und die Herrenmannschaft in die Ruhr-Lippe-Liga aufgestiegen, Damen 30 in die Kreisliga, die Herren 50 in die Kreisliga und die Herren 55 in die Verbandsliga.

Als langjährige Beisitzerin wurde Siggi Thiel verabschiedet. Der Vorsitzende Jan Polysius bedankte sich im Namen aller Mitglieder für ihre zuverlässige Arbeit und ihr Engagement. „Knapp 30 Jahre hat sie den Verein unterstützt“, sagte Polysius. Auch verabschiedet wurde Jugendwart Alexander Beller, der aus beruflichen Gründen den Vorstand verließ.


Während der Jahreshauptversammlung standen zudem Wahlen an. In ihren Ämtern bestätigt wurden Jan Polysius als erster Vorsitzender, Bernd Stehmann als Geschäftsführer sowie Martin Reckordt als Kassierer. Als neuer Beisitzer wurde Christian Heerig gewählt, neue Jugendwartin ist Anne Mammes. Die Kasse prüfen in diesem Jahr Maureen Pickering und Dirk Westarp.


„Um den Kindern die Mannschaftsspiele zu ermöglichen, sind wir Kooperationen mit anderen Oelder Tennisvereinen eingegangen“, berichtet Jugendwart Jan Rassenhövel. Besonders gut bei den jüngeren Tennisspielern seien die Tennis-Erlebnistage in den Sommerferien angekommen. „Das wollen wir unbedingt wiederholen“, so Jan Rassenhövel. Geplant seien außerdem Stadtmeisterschaften für Jugendliche und Erwachsene sowie der 6. Modehaus-Rusche-Cup.


81 Ansichten
 
  • Facebook

©2020 Oelder TC Blau-Weiß. Erstellt mit Wix.com