top of page
Suche
  • AutorenbildBernd Stehmann

Herren 60 im Nebenrundenendspiel des WTV Vereinspokals

Spannendes Tennisfinale im WTV - Vereinspokal



Die Herren 60 des Oelder TC Blau- Weiß nahmen in diesem Jahr an dem WTV Vereinspokal 2022 in der Klasse LK 15-25 teil. Das erste Spiel in der Hauptrunde gegen den TC COR Rheda ging mit 3:0 verloren. In der Nebenrunde schlugen die OTC Herren dann den TC Amshausen mit 2:1 und den TC Rot-Weiß Lage mit 2:1. So kam es dann zum Endspiel in der Nebenrunde gegen PSV Gelsenkirchen. Hier verloren zunächst im Doppel Jan Polysius und Burkhardt Wenning mit 2:6 und 6:7. Im Einzel gewann Achim Herfort mit 6:4 und 6:3. Das letzte und entscheidende Einzel war an Dramatik kaum zu überbieten. Hier gewann Eckard Rebentisch den ersten Satz mit 6:3, verlor den zweiten Satz mit 5:7 und erst im Match-Tie-Break musste er sich nach hartem Kampf mit 9:11 geschlagen geben. Diese knappe Niederlage im Finale wird Motivation für die nächste Teilnahme am WTV Pokal 2023 sein.



75 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page