Suche
  • bernd.stehmann

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung in die Bezirksliga

1. Herren des Oelder TC Blau-Weiß steigen auf


Viele Teamplayer und starke Nerven waren notwendig, damit die 1. Herren des Oelder Tennisclubs Blau-Weiß von der Bezirksklasse in die Bezirksliga aufsteigen konnte. Die ersten drei Spiele gegen TV Rot-Weiß Bönen, TC Eintracht Dortmund und TC RW Waltrop konnten die Männer um den Mannschaftsführer Jan Rassenhövel mit 6:3 gewinnen. Im wohl entscheidenden Spiel bei Sport – Union Annen wurden fünf der sechs Einzel und ein Doppel im Match-Tie-Break entschieden. Mit gegenseitiger Unterstützung gewannen Sebastian Zeisel, Christian Heerig, Lukas Brockschnieder und das Doppel Heerig/Brockschnieder ihre Tenniskrimis. Das Doppel Zeisel/ Polysius machte im zwei Sätzen den 5:4 Sieg perfekt. Die weiteren Spiele gegen den Skiclub Werl und den TC Gävingholz wurden mit 7:2 und 8:1 gewonnen.

Gefeiert wurde der Aufstieg nach dem letzten Spiel standesgemäß mit einer gemeinsamen Kutschfahrt durch Oelde und dem Bad der Sieger im Swimmingpool in Lette. Das Team freut sich schon jetzt auf die neuen Aufgaben und Gegner in der Bezirksligasaison 2023.




Stehend von links : Christian Heerig, Holger Kleinfeld, Jannik Westbomke, Jan Rassenhövel, Helmut Becker und Valentin Polysius

Kniend von links : Sebastian Zeisel, Julian Zurbrüggen und Kai Berenskötter

Leider fehlen Lukas Brockschnieder und Nils Makel

35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen