top of page
Suche
  • AutorenbildMalina Reckordt

So lief das Wochenende - und so gehts weiter

Denkbar knapp war das Spiel der Damen 1 bei der Sport-Union Annen mit insgesamt fünf Tiebreaks. Jana Schmänk, Lena Noack und Malina Reckordt konnten jeweils einen Punkt in den Einzeln holen; Anne, Theresa und Anna Brockschnieder verloren jedoch, sodass es nach den Einzeln 3:3 stand. Doch das Doppelglück war am Sonntag nicht auf der Seite der Oelderinnen - nur Jana Schmänk und Theresa Brockschnieder entschieden die Partie für sich. Am Ende heißt es 4:5. Die Damen 1 belegen damit nun Rang 3 (von 6) in der Ruhr-Lippe-Liga.

Das Bild zeigt vorne (v.l.) Jana Schmänk und Anna Brockschnieder sowie hinten (v.l.) Malina Reckordt, Anne Brockschnieder, Lena Noack und Theresa Brockschnieder.

Bei den Herren 1 lief es auch am zweiten Spieltag nicht rund. Gegen SV BW Alstedde haben sie 2:7 verloren. Lukas Vejvara und Valentin Polysius holten die beiden Siege für die Oelder. Nach zwei Begegnungen stehen die Herren auf dem letzten Tabellenplatz.


Bereits am Samstag spielten die Herren 60 in der Ruhr-Lippe-Liga gegen die TSG Beckum und gewannen mit 6:3. Die Mannschaft belegt aktuell Rand 2 in der Liga.


Nach zwei Spieltagen stehen die Damen 40 in der Bezirksliga auf Platz 4 (von 6). Ein Unentschieden und eine Niederlage stehen bislang zu Buche.


Kommende Spiele


Donnerstag (18.5.), 10 Uhr:

Mixed - TC Preußen 08 Lünen

TG Gahmen - Mixed 50


Sonntag (21.5.), 10 Uhr:

SV BW Alstedde - Damen 1

TC BW Ahlen 23 - Damen 40


Mittwoch (24.5.), 11 Uhr:

Herren 65 - TG Gahmen

TuS Westfalia Hombruch - Herren 65 (2)


Freitag, (26.5.), 16 Uhr:

TC Grün-Weiß Bochum 2 - Junioren U15


Samstag, (27.5.), 9 Uhr:

Junioren U18 - TC Rechen Bochum







174 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


Los comentarios se han desactivado.
bottom of page